ČSN EN ISO 3834-2:2006 ČSN EN ISO 1090-2+A1:2012

+ 420 569 626 607


Polyethylen (pe)

PE ist Pulverfarbe, die auf Thermoplastbasis hergestellt wird. Es ist gesundheitsunschädlich. Unser Unternehmen verwendet PE in einigen Grundfarben: weiß, schwarz, rot und braun. Es ist geeignet für Oberflächenbehandlung von Erzeugnissen für Haushalt. Aufgetragene PE Schicht ist ca. 0,5 mm stark, ist relativ weich und verhält sich günstig bezüglich Verwahrung von Geschirr u.ä. Oberflächenbehandlung von Erzeugnissen aus metallischen und auch nicht metallischen PE Werkstoffen wird durch sog. Fluid-Methode auf automatischer Begießlinie vorgenommen.

Im Allgemeinen bedeutet es, dass Erzeugnisse auf Metallpaletten aufgehängt werden, die in den 1. Ofen kommen, wo diese angewärmt werden. Danach werden sie in eine Wanne mit Pulver-PE aufgetaucht, wo PE auf Erzeugnisse "aufgeklebt" wird, und im 2. Ofen zerfließt PE auf Erzeugnissen.
FEROPLAST spol. s r.o.
Sokolohradská 1676
583 01 Chotěboř
Česká republika

tel: + 420 569 626 607,
email: feroplast@feroplast.cz
DRAHTPROGRAMMS.DE
edited by n.e.s.p.i.